Chor Struppen e.V.
Am 08.09.2019 findet das 6. Chortreffen der Jerxsenchöre am Schloss Struppen statt. Damit feiern wir zugleich das 20jährige Bestehen unseres Chores. Aus diesem Anlass haben wir unsere befreundeten Chöre (die Jerxsenchöre) eingeladen:  Gesangverein Stadt Wehlen e.V.,  Chor der Burgstadt Dohna, den Männerchor Liebstadt,  Friedrich-Silcher-Chor Dippoldiswalde e.V.,  Richard-Wagner-Chor Graupa e.V. Mehr über die Chöre und den Chordirektor erfahren Sie unter www.gernot-jerxsen.de Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.  Ab 14 Uhr gibt es hausgebackenen Kuchen, Torten, Bratwurst vom Grill, Kaffee, Bier,… Um 15 Uhr kann der Besucher unseren Liedern lauschen, mitsingen und dabei die Speisen und Getränke genießen. Sie erleben an diesem Tag bekannte Volkslieder, Lieder aus aller Welt, Schlager der Zwanziger und vieles mehr. Die Chöre werden Sie mit ihren Einzelauftritten und gemeinsamen Singen begeistern. Nach dem Konzert wird von der tschechischen Gruppe „Doubravanka“ original böhmische Blasmusik gespielt. Alle sind zum Mitsingen und Schunkeln eingeladen. Wir danken dem Schlossverein Struppen e.V., dass auch dieses Chortreffen wieder vor der schönen Kulisse des Schlosses Struppen stattfinden kann. Der Schlossverein Struppen e.V.  www.schloss-struppen.de  wird gemeinsam mit unserem Chor die Organisation und Betreuung des Treffens übernehmen, so dass Sie auch das schöne Ambiente des Schlosses und das Freigelände vor dem Schloss genießen können. Dies ist an diesem Tag besonders reizvoll, da das Schloss Struppen zum „Tag des offenen Denkmals“  zu Führungen und Besichtigungen des Schlosses einlädt. https://www.tag-des-offenen-denkmals.de Der Chor Struppen e.V. freut sich, Sie zum Chortreffen begrüßen zu können!
Der Chor Struppen singt gemeinsam mit den eingeladenen Jerxsen Chören, dem Gesangsverein Stadt Wehlen e.V, Chor der Burgstadt Dohna und dem Männerchor Liebstadt. (2017)
Rückblick auf das letzte Chortreffen vom 10. September 2017
20 Jahre Liederklang, unser Herz dem Chorgesang!
Struppener Chor mit Chordirektor Gernot Jerxsen Gemeinsames Singen mit den eingeladenen Chören